Seminarzeiten: Seminaruhren ticken anders

Seminarvorbereitung Umfang

Bevor du dich in die Seminarvorbereitung stürzt, solltest du genau wissen, wieviel Zeit dir eigentlich tatsächlich für deine Lehrinhalte zur Verfügung steht. Anfänger im Seminarbusiness überschätzen meist die Zeit, die sie für die Lehrinhalte in einem Seminar haben. Daher bereiten sie meist viel zu viel für ein Seminar vor. Und kommen bei Seminar selbst unter Bedrängnis, weil letztendlich wenig Zeit für viel Inhalt übrig bleibt. In diesem Beitrag sehen wir uns an: Wieviel effektive Zeit steht dir in deinem Seminar […]

Seminar vorbereiten: Aller Anfang ist leicht

Seminar vorbereiten

Du willst ein Seminar vorbereiten. Oft ist der erste Schritt auf einem langen Weg der schwierigste. Wo beginnen? Wie beginnen? Womit beginnen? Ich verrate dir hier, wie ich damit starte, wenn ich ein neues Seminar vorbereite. Und ja – ich mache es mir dabei leicht. 🙂 Aber bevor wir hier weiter gehen, habe ich noch eine wichtige Frage an dich: Weißt du bereits, für welche Personengruppe du dein Seminar machen wirst? Und kennst du auch […]

Der Jahres-Ziele-Plan – damit deine guten Vorsätze gelingen

Machst du wie viele andere auch gute Vorsätze für das Neue Jahr? Und schaffst du es dann, diese Vorsätze umzusetzen? Wie lange gelingt es dir, diese Vorsätze durchzuhalten? Wenn deine guten Vorsätze bereits im Februar wieder mal auf nächstes Jahr verschoben werden, dann bist du dabei in bester Gesellschaft, denn es geht vielen so. Das Geheimnis von Vorsätzen, die gelingen Da gibt es aber andere, die halten diese Vorsätze durch und erfüllen sich im Laufe […]

Wie war dein Jahr 2016? – ein Jahresrückblick

Das Jahr geht zu Ende. War es ein gutes Jahr für dich – persönlich und beruflich? Hast du alle deine Pläne und Wünsche erfüllen können? Hattest du überhaupt Pläne? Ich nütze immer die stille Zeit zwischen Weihnachten und Anfang Jänner, um zuerst einen Jahresrückblick und erst dann einen Jahresplan für das neue Jahr zu erstellen. Der Jahresrückblick Ein Jahresrückblick ist für mich mich so etwas wie das Einfahren meiner persönliche „Ernte“: Was ist gut gelaufen in […]